Faktor Bücher

Die im Faktor Verlag herausgegebenen Fachbücher widmen sich verschiedenen Themen rund um nachhaltiges Bauen und Gebäudetechnik. Sie richten sich an Planer, Architekten, Energiefachleute und interessierte Bauherren.

 

Wärmepumpen – Planung, Optimierung, Betrieb, Wartung

28960543
Ein Bestseller der Fachliteratur – vollständig überarbeitet und ergänzt! Damit bietet das neue Handbuch Wärmepumpen aktuelle Informationen für Planer und Installateure. Das Fachbuch orientiert sich konsequent an der Praxis im Planungs- und Ausführungsbüro. Wegen des didaktischen Aufbaus eignet sich das Buch auch für die Aus- und Weiterbildung von Fachleuten.
30.00 Fr.

Radon – Praxis-Handbuch Bau

978-3-905711-44-8
Mit dem «Radon – Praxis-Handbuch Bau» wird das Thema erstmals mit Blick auf die spezifischen Bedürfnisse von Planern und Unternehmern aufbereitet. In sechs Kapitel gegliedert, ist es eine praxisorientierte Anleitung für bauliche, technische und organisatorisch-betriebliche Massnahmen zur Minderung der Radonbelastung und zur Prävention.
48.00 Fr.

Schweizer Jugendherbergen

978-3-905711-42-4
Die Schweizer Jugendherbergen zeichnen sich seit Beginn durch prägnante Gebäude an hervorragenden Standorten aus. Hohe Ansprüche an die Gestalt, die Funktionalität sowie die Nachhaltigkeit sind ihr erklärtes Ziel. Das Buch zeigt anhand 14 aus architektonischer Sicht wichtiger Häuser den Weg durch die Architekturgeschichte der Schweizer Jugendherbergen.
38.00 Fr.

Hydraulik in der Gebäudetechnik

978-3-905711-34-9
Das Buch bringt Lernenden sowie Profis die Zusammenhänge von energieeffizienten hydraulischen Systemen mit einfachen und rechnerisch nachvollziehbaren Beispielen näher. Mit den Grundlagen dieses Buches sollen Nutzende in der Lage sein, den Transfer zur eigenen hydraulischen Schaltung mit Analyse, Berechnung, Apparaten und Armaturen, Dimensionierung und Planung selber zu erarbeiten.
48.00 Fr.

Komfortlüftung – Projektierung von einfachen Lüftungsanlagen in Wohnbauten

Komfortlüftung
978-3-905711-04-2
Eine undefinierte, zufällige Lüftung genügt den höchsten Baustandards nicht mehr. Neue Wohnbauten benötigen eine definierte und bedarfsgesteuerte Lüftung. Ein Skript für Planer und Baufachleute zur Projektierung von einfachen Lüftungsanlagen in Wohnbauten.
30.00 Fr.

Bauschäden – Expertisen schaffen Klarheit

Bauschäden
978-3-905711-30-1
Bauschäden sind ein Ärgernis. Sie schaden Bauherrschaften, der Baubranche und der Volkswirtschaft. Das Buch informiert über typische Schadensfälle, deren Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten. Grundlagen sind ausgewählte Gutachten von QC-Experten.
29.00 Fr.

Ein Pionierbau für die Alpen

978-3-905711-35-6
Die Jugendherberge in Saas Fee ist das erste Hostel mit eigenem Wellness- und Fitnessangebot. Der fünfgeschossige Holzbau überzeugt mit guter Architektur und hohen Ansprüchen an die Nachhaltigkeit: Der Energiebedarf des Hostels, inklusive Wellness und Schwimmbad, wird von einem neu erstellten solarthermischen Nahwärmeverbund gedeckt. Rund ein Drittel des Strombedarfs produziert die eigene Photovoltaikanlage.
58.00 Fr.

Minergie-P: Das Haus der 2000-Watt-Gesellschaft

978-3-905711-08-0
Minergie-P, das Passivhaus nach Schweizer Art, findet als zukunftsfähiger Baustandard zunehmend Verbreitung. Dieser Standard ist Symbol für einen schonungsvollen Umgang mit den Energieressourcen und für eine hohe Effizienz beim Energieeinsatz. Minergie-P – das Standardwerk zum nachhaltigen Bauen.
40.00 Fr.

EnergieRespekt – Der Schlüssel für eine nachhaltige Energieversorgung

EnergieRespekt
978-3-905711-27-1
Der Ausstieg aus der Kernenergie bedingt eine alternative Energieversorgung, die nur mit einer höheren Effizienz in der Energienutzung und mit mehr erneuerbaren Energien zu realisieren ist. Das Buch leistet einen wichtigen Diskussionsbeitrag zur Energiewende. Die Schrift ist ein Umsetzungsvorschlag und behandelt die Themen Gebäudepark, Mobilität und Elektrizitätsversorgung.
29.00 Fr.

Zero – Konzepte für Null- und Plusenergiehäuser

Zero
978-3-905711-22-6
Dieses Buch liefert eine Zusammenfassung zum gesamten Spektrum «Energieproduzierender Bauten» und zeichnet einen Leitfaden für ein Thema, bei dem es in heutiger Zeit durch stetige Forderungen nach der Energiewende schwer fällt, den Überblick zu bewahren.
29.00 Fr.

Halle 58 Architekten: Monografie 1993 bis 2009

Halle 58
978-3-905711-07-3
Architekt Peter Schürch und sein Büro Halle 58 entwerfen Häuser mit wohnlich herausragenden Qualitäten und ebenso hoher nachhaltiger Güte. Gestalterische Vielfalt, leichte Bauweise und Ressourcenschonung werden in diesen Bauten überzeugend zusammengeführt.
45.00 Fr.

Wohnungslüftung – das Standardwerk

Wohnungslüftung
978-3-905711-01-1
Als eines der ersten Standardwerke zur Wohnungslüftung richtet sich das Buch «Wohnungslüftung» an Fachleute aus Gebäudetechnik und Architektur. Es stellt eine umfassende Informations- und Planungshilfe dar und umfasst zahlreiche Praxisbeispiele. Das Buch vermittelt Grundlagen sowie detaillierte Informationen zur Planung, Ausführung und Praxis von Komfortlüftungen.
40.00 Fr.

TABS Control

TABS
978-3-905711-05-9
Mit dem Begriff thermoaktive Bauteilsysteme (TABS) werden grossflächige, bauteilintegrierte oder aufgesetzte Wärme- und Kälteabgabesysteme bezeichnet. Ein Fachbuch zur Steuerung und Regelung von TABS – umfassend, für Planung, Auslegung und Betrieb.
40.00 Fr.